Die Insel Rügen von See aus erkunden!

Sie denken sich: „Wenn wir schon an der Ostsee zu Besuch sind, dann wollen wir auch eine Schifffahrt machen!“? In Binz bietet das Unternehmen Adler-Schiffe GmbH & Co. KG hierfür einige Möglichkeiten.

Fünfmal täglich haben Sie noch bis 31.10.2013 die Chance eines von Rügens Wahrzeichen – die Kreideküste – von der Wasserseite aus zu betrachten. Von der Binzer Seebrücke geht es durch die „Prorer Wiek“, welche bekannt für ihren feinen Sand ist, zur legendären Kreideküste. Höhepunkt dieser Schifffahrt ist die Sicht auf den „Königsstuhl“. Dieser spektakuläre Felsen ist mit knapp 120 Metern die höchste Erhebung entlang der Rügener Kreideküste. Außerdem erzählt Ihnen Ihr Kapitän und Reiseleiter während der Überfahrt viele interessante Details zur Insel Rügen und den Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke.

Eine Fahrt dauert ca. 2,5 Stunden und kostet 19,50 € pro Person. Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren dürfen kostenfrei mitfahren. Wenn auch Sie einmal die schöne Kreideküste von See aus sehen möchten, dann kommen Sie an Bord der Adler-Schiffe.

Wir wünschen immer eine handbreit Wasser unter dem Kiel!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.